Über uns

Wir sind eine fünfköpfige Familie, die Morzine seit 2001 besucht, als die enge Familie beschloss, dort ein neues Leben zu führen. Im Jahr 2009 haben wir beschlossen, den Sprung zu wagen, um unsere eigene Immobilie zu kaufen, um die Besuche zu erleichtern und uns zu ermöglichen, ein Vermietungsgeschäft zu führen. Wir hatten ein kleineres Anwesen auf der anderen Seite der Stadt (Chalet le Riez) und begrüßten viele zufriedene Gäste. Im Jahr 2017 haben wir uns entschieden zu verkaufen und nach einer größeren Immobilie zu suchen und Chalet Luna (ehemals Chalet Sylvana) wurde geboren. Die Renovierungsarbeiten haben im Mai 2019 begonnen und werden bis Weihnachten 2019 abgeschlossen sein, bereit für die Wintersaison ab Januar 2020.

Trotz der Auslosung nach Morzine gibt es in den Portes du Soleil ein riesiges zusammenhängendes Skigebiet, das wir noch nicht vollständig entdeckt haben (400 Meilen Pisten!).

Wir wissen, wie sehr Gäste es schätzen, im Urlaub entspannen zu können, wissend, dass über diese kleinen Dinge nachgedacht wurde, würden wir das gleiche für uns selbst erwarten.

Fragen stehen auf dem Kontaktformular.